Hier werden neben der Bildung der Freien Waldorfschule Kassel staatlich anerkannte, handwerklich-technische Berufsausbildungen vermittelt.

In der Holz-, Metall- und ElektroWERKSTATT produzieren die Schüler/innen für reale Kundenaufträge.
Die Ausbildung schließt mit der Prüfung vor der Handwerks- oder Industrie- und Handelskammer mit dem Gesellenbrief ab.

News

Wir gratulieren den Ausbildern und Schülern der MetallWERKSTATT!

Termine

16./17. November 2018

Treffen unserer WERKSTATTschüler/innen mit Werkstattschülern und -schülerinnen aus Nürnberg, Herne und Darmstadt hier bei uns in Kassel-Wilhelmshöhe.

24. Dezember 2018 bis 4. Januar 2019

Weihnachtsferien der WERKSTATTSchüler/innen

Stellenangebote

Wir suchen für unsere ElektroWERKSTATT einen:

Elektriker / Schaltschrankbauer (m/w)

mehr lesen:

Für unsere ElektroWERKSTATT suchen wir einen Elektriker/Schaltschrankbauer (m/w):

Voraussetzungen:

  • Ausbildung als Industrieelektriker (m/w) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung, idealerweise im Schaltschrankbau
  • Erfahrung in der Ausbildung von Jugendlichen
  • Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung
  • EDV-Kenntnisse

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Installation elektrischer Baugruppen und Komponenten
  • Begleitung der praktischen Ausbildung von Schülern

Interessiert? Dann senden Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins bitte an Herrn Wolfram:

bg Werkstätten gGmbH
Brabanter Str. 43
34131 Kassel

T: 0561.93758-10
F: 0561.93758-46
M: wolfram@bg-ks.de

Seit über 50 Jahren bilden wir hier Schüler der Freien Waldorfschule Kassel in den Bereichen Holz, Metall und Elektro aus. Die Berufsausbildungen ergänzen den Unterricht an der Waldorfschule. Die Schüler lernen und arbeiten in ihrer Ausbildung an Kundenaufträgen, die am Markt akquiriert werden.

https://bg-ks.de